Berner von den Hellwiesen
 Berner von den Hellwiesen

D-Wurf

26.3.2015 Hanya wird von Apollo von den Waldbären gedeckt

26.5.2015 Hanya bringt ihre Jungen zur Welt: sechs Rüden und zwei Hündinnen

Stammbaum

Apollo

von den Waldbären

SSV-BS 52808

Farino

vom Ritter Burkart

SSV-BS 50025

Valco

von der Hausmatt

SSV-BS 49026

Gida

vom Kaltenborner Wäldchen

SSV-BS 47432

Betty

von der Waldkapelle

SSV-BS 48212

Balu

von der Kälberwiese

SSV-BS 42278

Alina

von der Waldkapelle

SSV-BS 45011

Big Boss Castles

Hanya

SSV-BS 56022

Maddox

von den Wasserratten

SSV-BS 52137

Quincey

von Wiesmadern

ÖHZB 3025        

Ginger

von den Wasserratten

BSZ 03328

Donja

vom Bernerwald

SSV-BS 52338

Tommy

vom Wittekindsland

SSV-BS 44717

Yascha

von der Hausmatt

SSV-BS 48243

Dumbledore, 1. Rüde

Dumbledore ist ins Sauerland gezogen, darf mit einem erwachsenen Bernerfreund aufwachsen und ist daher nie allein. Charmant hat er seinen Platz in seinem neuen Familienrudel erobert

Doralara, 1. Hündin

Dora Lara ist ganz in der Nähe in einem Nachbarort eingezogen und ermöglicht dem neuen Chef den regelmäßigen Gang an der frischen Luft.

Don Pedro, 2. Rüde

Don Pedro wohnt jetzt im Speckgürtel von Berlin und darf Teil einer sechsköpfigen Familie sein. Er ist der siebte Kopf und hoffentlich kein Dickkopf.

Don Camillo, 3. Rüde

Don Camillo ist nach Bremen gezogen und hat das große Glück von Anfang an regelmäßigen Kontakt zu seiner neuen Chefin aufzubauen. 

Dornröschen, 2. Hündin

Dornröschen wohnt jetzt hinter Eitzum und hat im heimischen Rudel eine deutliche Lücke hinterlassen, da sie am meisten mit allen Hundegeschwistern "kommuniziert" hat. Aber auch sie hat nun einen neuen Hundefreund, mit dem sie zusammen lebt.

Diego, 4. Rüde

Auch Diego hat im Nachbarort ein neues Zuhause gefunden und wir können uns hoffentlich regelmäßig sehen. Da er mit Dojan das Schlusslicht gebildet hat, fehlt er uns schon nach der ersten Nacht. Wie schnell man sich an alle Hunde gewöhnt hat und wie schön, wenn sie so liebevoll aufgenommen werden.

Dirk, 5. Rüde

Dirk wohnt bei Giesen und ist ein typisches Beispiel, wie schnell man sich verlieben kann, obwohl man nur den Nachwuchs anschauen wollte ... er hat aber auch alles gegeben!

Dojan, 6. Rüde

Dojan bleibt in der Familie und darf bis zu den Herbstferien bei uns bleiben, bevor er in die Berge geht. 

Hier finden Sie uns


Dorfstr. 43
31832 Springe

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 171 1624793 +49 171 1624793

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Madlen Ludwig